Kategorie:Personen

Aus Fuldawiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Personen mit Bedeutung für die Region Osthessen

[Bearbeiten] GERTRUD SCHILLING

-> http://de.wikipedia.org/wiki/Gertrud_Schilling

Gertrud Schilling organisierte Anfang der 80er Jahre um Fulda und in ganz Osthessen "Grenzlandfahrten" per Bus, bei denen Friedensbewegte Munitionsdepots, Flugabwehrstellungen und Air Bases besichtigten. Dort verstrickte man amerikanisches und deutsches Wachpersonal solange mit rhetorischen Fragen und Vorhaltungen in Diskussionen, bis die Polizei kam. Auf diesen Fahrten wurden vielfach von der Bundeswehr vorbereitete Sprengkammern bzw. -schächte auf Straßen und an Brücken Bundesweit fast 6000), wodurch diese gegen einen russischen Aufmarsch blockiert werden sollten [1], besichtigt und mit Schnellkleber, frischem Beton o.ä. unbrauchbar gemacht [2].

vgl. Paul Kohl: "Fulda Gap - eine Reportage über die Militarisierung in Deutschland" (1984); Broschüre NN: "Von Sprengkammern und Wallmeistern" (ca. 1985)

Unterkategorien

Es werden 2 von insgesamt 2 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt:

F

P

Seiten in der Kategorie „Personen“

Es werden 117 von insgesamt 117 Seiten in dieser Kategorie angezeigt:

2

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

P (Fortsetzung)

R

S

T

U

V

W

Z

Persönliche Werkzeuge